IPTV Kanalliste anpassen

Wir bitten alle neuen Benutzer (vor erstem Beitrag oder Thema), sich die folgenden Artikel durchzulesen.

  • 4. Anleitungen

    • Bitte befolgen Sie die Forenregeln, vielen Dank für Ihr Verständnis.

  • Hallo zusammen,


    gibt es eine Möglichkeit, sich seine IPTV Kanalliste per PC zu sortieren und auf die Formuler Box zu übertragen oder kann man mit der Formuler, wie bei einer Enigma2 Box, die Kanäle verschieben oder in andere Pakete verschieben?


    Danke!

    • Offizieller Beitrag

    gibt es eine Möglichkeit, sich seine IPTV Kanalliste per PC zu sortieren und auf die Formuler Box zu übertragen oder kann man mit der Formuler, wie bei einer Enigma2 Box, die Kanäle verschieben oder in andere Pakete verschieben?

    Jaein. Wenn man m3u Playliste und einen kostenpflichtigen Editor benutzt dann ja, ansonsten bei Stalker und XC Api nicht.

    Die Frage die man sich stellen muss ist eher, braucht man diesen weg. Ich denke nicht.

    Einfacher ist es sich seine eigene Favoriten-Kategorie zu erstellen (so viele verschiedene wie man möchte) und dann in jede bis zu 500 Kanäle dort reinnehmen und anschließend Sortieren. Der eigene MOL3 Kanal Manager kann das ohne Probleme und im Handumdrehen.

  • Guten Morgen zusammen,

    vielen Dank für eure Tipps.

    Iliaschr

    ich gebe immer die XC API Keys ein. Greift die IPTV M3U nicht auf den Server zu? Ich habe den e-Channelizer und ich weiß gerade nicht, wie dann die sortierte Liste auf die Box bekomme.


    Sam-d

    Wie genau mache ich das mit dem Kanalmanager? Wie komme ich dahin? Ich habe mit Favoriten gearbeitet, das aber dauert mir echt zu lange


    Gruß

  • Wenn du die Playliste mit der Software bearbeitest,dann musst du deine bearbeite Playliste als M3u Detai auf deine Computer Abspeichern,dann kannst du es auf eine USB Stick drauf machen,dann den Stick auf die Box dran ,dann kannst du über MOL3 die detai aufrufen

  • Guten Morgen Iliaschr

    vielen Dank. Also die herunter geladene Playliste in dem hauptverzeichnis des USB Sticks??

    Bekomme ich dann auch trotzdem eine Rückmeldung bzgl. eines Updates vom Anbieter wenn es neue VOD´s gibt oder Sender hinzu bzw. entfernt wurden?

    Ich bekomme öfters die Meldung, dass es neue Inhalte gibt und diese herunter geladen werden. Ist das dann auch der Fall, wenn ich die Playliste vom Stick auf dem Gerät hochlade?


    Danke

  • Guten Morgen,das wollte ich dir noch sagen,das ist das Problem bei der Software,wenn deine Anbieter was neues drauf macht,wird bei dir nicht drauf sein,nur wenn du zum Beispiel 1 mal die Woche deine bearbeitete Playlist mit der Software aktualisierst,dann wird alles was neu ist auf deine bearbeitete playlist sein

  • Ah OK verstehe, dann müsste ich meine auf dem PC gespeicherte Playliste immer mit dem e-Channelizer updaten so damit ich dann immer meine neuen Kanäle oder VoD´s erhalte.

    Mal abwarten was Sam-d noch für eine Antwort hat dann werde ich mich für eine der beiden Varianten entscheiden.

    • Offizieller Beitrag

    Ah OK verstehe, dann müsste ich meine auf dem PC gespeicherte Playliste immer mit dem e-Channelizer updaten so damit ich dann immer meine neuen Kanäle oder VoD´s erhalte.

    Gerade deswegen, bleib bei einem XC Portal und aktualisiere die Listen bzw. den Inhalt automatisch zu einem festgelegten Zeitpunkt oder halt manuell über "Inhalte aktualisieren" wenn benötigt.

    Wenn du im Live TV bist, einmal Pfeil nach unten und dann zwei Mal nach links bis Meine Gruppen erscheint -> Gruppe hinzufügen und benennen -> Zur neu erstellten Gruppe wechseln und Kanäle hinzufügen. Da kannst du all deine Kategorien durchforsten und alle Kanäle anklicken die du dort haben möchtest. Später öffnet man die Gruppe wieder geht zum einzelnen Kanal und hält die OK taste 1sec. länger und schon kann man den platz verschieben. Auf diese weise kann ich locker 50Kanäle in 1-1.5 Min sortieren.

    Wenn man dann alles zu seiner Zufriedenheit erstellt und Sortiert hat dann noch einmal Backup machen und alles ist fein.

  • Vielen Dank euch beiden für die Geduld und ausführliche Antworten.


    Ich werde es so machen, wie es mir Sam-d geschrieben hat

    Nun schreibst Du mir, dass ich ein BACKUP machen soll. Wie kann ich das machen? Ein Backup für das gesamte Gerät oder für as MOL3?


    Dankeschön

  • Nachtrag:

    Wenn man SD-Karte und USB-Stick verwendet wird das Backup auf die SD-Karte geschrieben.

    Vielleicht hift das jemandem der seine Backups sucht :)


    Cheers

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!